1. Preisträger des Landespräventionspreises

Nachdem die IGS Anna Seghers vor 4 Jahren anfing, einzelne Präventionspreise zu bündeln, wurde diese Arbeit nun ausgezeichnet mit dem 1. Preis im Wettbewerb des Landespräventionspreises.

Bei einer Feierstunde würdigte Günter Jertz, der Hauptgeschäftsführer des IHK, die Bandbreite des Päventionsangebotes. Über das Preisgeld von 2500 Euro, das in weitere Maßnahmen investiert wird, freuten sich die Initiatorinnen Annette Rink und Iris Schmid. Der Dank geht aber auch an Beate Kristionat und Petra Kiefer, die die Änfänge für diesen Erfolg gelegt haben.

Prav 2

Additional information