Neubau - Reaktion des Baudezernates

Vorstellung der neuen Pläne wahrscheinlich in der KW 13

Das Baudezernat, genauer gesagt Frau Grosse, hat sich beim SEB per Mail gemeldet und Verständnis für unseren Unmut geäußert. An Projekt IGS Anna Seghers sei mit Hochdruck gearbeitet worden. Unter anderem wurde das Vergabeverfahren bereits durchgeführt.

Wegen einer alternativen Bauweise wurden die Pläne noch einmal überarbeitet, stehen jetzt aber zur erneuten Vorstellung an. Auch die schulbehördliche Genehmigung liegt bereits vor, die Baugenehmigung ist in Vorbereitung.

SEB und Schulleitung sind nun sehr gespannt, vor allem hinsichtlich des Baustarttermins. Wir berichten weiter!

Ausbau Anna Seghers

Ausbau der IGS Anna Seghers Mainz beginnt im Frühjahr 2012

Unsere vierzügige IGS Anna Seghers samt Ganztagsschule und eigener Oberstufe mit Schwerpunkten im musisch-kreativen und im mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich wird einen umfangreichen Neubau erhalten.

Dieser wird neben den 5. bis 10. Klassen auch wieder alle benötigten Zusatzräume und die Küche der Firma GPE beherbergen.

Ausbau der Schule

Der Ausbau unserer IGS in der Berliner Siedlung soll im Frühjahr 2012 beginnen.

Unsere vierzügige IGS Anna Seghers samt Ganztagsschule und eigener Oberstufe mit Schwerpunkten im musisch-kreativen und im mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich wird einen umfangreichen Neubau erhalten. Dieser wird neben den 5. bis 10. Klassen auch wieder alle benötigten Zusatzräume und die Küche der Firma GPE beherbergen.

Ersatz für fehlende Unterrichtsräume

Provisorium bis zum Neubau

Seit diesem Sommer stehen auf dem Schulhofgelände etliche Unterrichtsräume in Containerform. Schließlich ist die Schule für 500 Kinder gebaut, aktuell sind es aber bereits über 800.

Und die Schule wird auch im nächsten Jahr um einen weiteren Jahrgang wachsen und erstmals im Haus das Abitur ablegen. Im Frühjahr 2012 starten dann auch die Errichtungsarbeiten für unseren schönen Neubau auf dem bisherigen Sportplatzgelände.

Additional information