Der Neubau soll nun endlich kommen

Trotz der vielen Rückschläge in der Vergangenheit und dem zähen Vorankommen in der Sache macht sich erneute Euphorie um unseren Neubau breit. Noch im September dieses Jahres sollen die ersten Bagger rollen.

Plötzlich geht es doch schneller als gedacht. Möglich wird dies durch eine Modulbauweise, in der zunächst der neue Schultrakt auf dem Sportgelände parallel zum Akademieweg errichtet werden soll.

Zeitnah wird ein zweiter Bau in konventioneller Bauweise für Mensa und Verwaltung folgen. Im dritten Bauabschnitt werden die Abrissarbeiten des A, B und C-Gebäudes folgen, sowie die Sanierung des D-Baus. Wir freuen uns und sind gespannt zugleich! Lesen Sie hierzu auch den Bericht in der Allgemeinen Zeitung vom 13.06.2012.

Additional information