Wahlpflichtfach AWT, Jg. 7 übernachtet in Haus Kolbenstein im Hünsrück

AWT1Die Wahlpflichtfachgruppe AWT (Arbeit-Wirtschaft-Technik) des Jahrgangs 7 war im Mai für 2 Tage zusammen mit Frau Fricke und Herrn Regner im Haus Kolbenstein (ehemaliges Forsthaus) im Hunsrück in der Nähe von Buchholz. Die An- und Abreise konnte mit dem Zug organisiert werden.

Im Waldprogramm mit den beiden Förstern Herrn Mayer und Herrn Ahrens wurde großer Wert auf Nachhaltigkeit gelegt. Die Gruppe wurde mit Waldgängen, Beobachtungen der Tier und Pflanzenwelt und Spiele für den Lebensraum Wald sensibilisiert.

AWT2Außerdem haben alle Teilnehmer selbst alle Mahlzeiten geplant, eingekauft und vor Ort wurde alles frisch gekocht. Auf unserem Abschlussfoto, kurz vor der Abreise, kann man viele zufriedene und auch müde Gesichter finden. Wir würden bestimmt alle nochmal fahren…

Übrigens: An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an den Förderverein unserer Schule, der diese Fahrt finanziell ein Stück mitgetragen hat.