Neues vom Schulsanitätsdienst

Schulsanitätsdienst 2013Laura Haupt und Oliver Gockel (10 c) vom Schulsanitätsdienst organisierten neben der Auffrischung der Ersten Hilfe für die neuen Schulsanitäter auch die Besichtigung eines Rettungswagens. 

So erklärte uns an einem Schulnachmittag ein Rettungsassistent vom DRK Nieder-Olm das Innere seines Einsatzfahrzeugs auf dem Schulhof. Die Schülerinnen und Schüler staunten, denn jede Ecke ist ausgenutzt, ob mit verschiedenen Tragen, Rettungskoffer, Medikamenten, Defibrilator, Beatmungsgeräten – alles hat seinen genauen Platz und ist gesichert.  Begeistert wurde auch  die Vakuummatratze ausprobiert.