Was hat die Großstadt Valencia mit Mainz zu tun?

Abgesehen davon, dass Valencia und Mainz Partnerstädte sind, gab es diesen Frühling den ersten Schüleraustausch zwischen den Schulen IGS Anna Seghers und der IES Abastos Valencia.

7. Tage lang besuchten die spanischen Schüler unsere Schule und lernten unseren Alltag kennen. Zudem konnten unsere MSS-Schüler ihre spanischen Kenntnisse verbessern.

Im Rahmen einer gemeinsamen Stadtralley, dem Besuch der Frankfurter Innenstadt & einem Stadionbesuch von Mainz 05, einem Abendessen und dem Highlight der Rathausempfang mit unserem Beigeordneten Dr. Eckart Lensch entdeckten und lernten die Spanier die historische  Geschichte unserer Stadt und des Rhein Main Gebiets kennen. Die Freistunden verbrachten alle Schüler zusammen bis zu ihrer letzten Minute.

Im Gegenzug gehen die MSS-Schüler im Herbst nach Valencia und lernen die spanische Kultur wie noch nie kennen.

Wir die Schüler möchten und bei den Lehrern Fr.Fischer, Fr. Besé und Fr.Kraft bedanken, denn ohne sie gäbe es keinen Austausch.

Zudem bedanken wir uns beim Schulleiter Hr.Schäfer, der uns diesen Austausch genehmigt hat.

Valencia 1

Milena Sijakovic 

 

Schüleraustausch mit Valencia

Wir freuen uns, unsere Austauschschüler aus Valencia begrüßen zu dürfen!

Valencia

Besuch in Radom (Polen)

 Insgesamt neun Schülerinnen der Klassen 10 bis 12 besuchten vom 16. bis 21. September unsere Partnerschule in Radom/Polen. polen1

Kaum stiegen wir in Radom aus dem Bus, wurden wir wie kleine "Prominente" empfangen und bekamen einen Exklusiv-Kurs in Polnisch und die polnischen Schüler in Deutsch. Aber der Schwerpunkt dieser Woche lag nicht darauf, super gut die andere Sprache zu lernen. Wir haben neue Freunde dazugewonnen und uns trotz der verschiedenen Mentalitäten super verstanden. Unser Highlight war auf jeden Fall die Fahrt nach Thorn und das leckere Essen. Natürlich durften das Backen von Lebkuchen in der Stadt des Kopernikus und ein Besuch im Planetarium nicht fehlen. Aber auch in Radom waren wir zusammen beim Bowling und sind stundenlang in der Stadt spazieren gegangen. Eine tolle Erfahrung für uns alle und einfach empfehlenswert, vor allem weil jeder doch ein bisschen von der Sprache mitgenommen hat…Herbata zum Beispiel. 

polen2.jpg

Partnerschule aus Frankreich zu Besuch

Wie jedes Jahr in der Adventszeit war auch diese Jahr am 15.12. 2017 die französische Partnerschule "Collège La Fontaine" aus Saint-Avold zu Besuch.  Highlights an diesem Tag waren deutsche und französische Gesellschaftsspiele, das Basteln eines Adventskalender sowie der gemeinsame Besuch des Mainzer Weihnachtsmarkts. Der Gegenbesuch unserer Schüler ist am 22. März 2018 anlässlich des "Tags des Deutschlernens" in Frankreich vorgesehen.

Partnerschule 1

Polenaustausch

Auch in diesem Jahr fand vom 15.9. bis 22.9.2017 eine Begegnung zwischen  deutschen Schülern aus den Jahrgängen 10 bis 13 und dem polnischen Oberstufen-gymnasium aus Radom statt. Schwerpunkt des diesjährigen Austausch war das Thema "Werte in der Jugendkulktur". Der Gegenbesuch in Polen findet im September 2018 statt.

Polenaustausch