Großer Theaterbau in der Mensa

Aufbautag Musical 01

Den ersten Ferientag nutzten die Mitwirkenden der Musical-AG und der Technik-AG, um samt zahlreicher Eltern, weiterer Verwandten und Unterstützern unter der Leitung von Judith Reinsch und Manuel Buch tatkräftig bauliche Vorbereitungen für die in den nächsten Monaten anstehenden Musicalaufführungen zu treffen. An vielen Stellen wurde gesägt, geschraubt, tapeziert, gehämmert, geschnitten und genäht, Steinwände und Blumenbeete nahmen ebenso Form an wie Traversengestelle, an welchen Scheinwerfer, Baumstämme und vor allem auch die neu erworbene und eingerichtete Theaterverdunklung aufgehängt werden. Wir danken allen Helferinnen und Helfern sehr herzlich für die handwerkliche wie kulinarische Unterstützung und laden herzlich ein zu den Aufführungen von „Der geheime Garten“ vom 23. bis zum 25. Mai.

Abbey Road Studio Frankfurt an unserer Schule

Im Zuge eines sechsstündigen Workshops war am 7. Februar ein Vertreter des Tonstudios zu Gast an der IGS und bot interessierten Schülern der Oberstufen-Musikkurse vielfältige Einblicke in die Ausbildung und Arbeit eines Tontechnikers. Nach einer theoretischen Einführung folgte die gemeinsame Höranalyse eines Popsongs und Übungen zum Verkabeln und Einpegeln. Alles mündete in die Abmischung von acht zuvor eingespielten Tracks zu einem fertigen Song. Hierfür hatte jede der vier Gruppen ein eigenes 16-kanaliges Mischpult mit ausreichend Kopfhörern zur Verfügung, sodass parallel vier verschiedene Titel erarbeitet werden konnten, die im Anschluss über Lautsprecher dem Plenum vorgestellt und besprochen wurden. Ein in vielerlei Hinsicht gewinnbringender Vormittag, der manch einen Radiobeitrag sicher mit anderen Ohren hören lässt.

Abbey Road 2

Musicalfahrt in den geheimen Garten

Musicalfahrt in den geheimen Garten
Die Musical-AG unserer Schule begann nach mehreren Monaten szenischer wie gesanglicher Vorübungen mit der Einstudierung ihrer neuen Produktion, "Der geheime Garten" von Jasmin Sültemeyer und Manuel Buch nach dem gleichnamigen Jugendbuchklassiker von Frances Hodgson Burnett, und fuhr dafür in ein dreitägiges Probelager nach Bad Kreuznach.
Standen die ersten beiden Tage ganz im Zeichen intensiver Einzelproben, die von Frau Reinsch und Herr Buch geleitet wurden, fand am letzten Tag ein erster Gesamtdurchlauf statt, der uns motiviert auf alle weiteren Proben und (bühenbild)technischen Vorbereitungen blicken lässt.
Zum Vormerken: Die Abendaufführungen finden statt am 23. und 24.05. um jeweils 19.30 Uhr, die Schüleraufführungen am 24. und 25. Mai um jeweils 10.00 Uhr. Als Gärtner mit auf der Bühne steht dabei im Übrigen ein bei Schülern wie Kollegen gleichermaßen geschätzter Lehrer, der freundlicherweise dieses Bild schoss. Näheres dazu soll ganz gemäß dem Stücktitel noch geheim bleiben. 
 
Infos zum Stück finden sich hier:
 
Musicalfahrt

Neuer Musical-Trailer

Kurz bevor es in die Endprobenphase geht, präsentiert die Musical-AG ihren neuen Trailer für die Aufführungen von "Und wenn sie nicht gestorben sind? Ein Märchen." am 19. und 20. Dezember 2016 in der Mensa der IGS Anna Seghers. Karten gibt es über das Sekretariat oder an der Abendkasse. Nähere Informationen zum Stück finden sich unter:

Link zum Musical.

Link zum Trailer