Lesung "Edelweißpiraten" traf auf großes Interesse

Lesung EdelweißpiratenAm vergangenen Freitag veranstaltete die IGS Anna Seghers anlässlich des internationalen Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus eine Autorenlesung von Dirk Reinhardt.

Nach einer allgemeinen Information über die Edelweißpiraten als Widerstandsgruppe von Jugendlichen im Rhein-Ruhr-Raum gegen die Nazi-Herrschaft las Reinhardt zwei prägnante Textstellen aus seinem Brief-Roman vor: Edelweißpiraten sammeln von britischen Soldaten abgeworfene Flugblätter ein und verteilen sie in die Briefkästen - Edelweißpiraten werden von der Kölner Gestapo wegen dieser Flugblattaktion verhört.

Danach wurden v.a. seitens der Zehntklässlern lebhaft Fragen zur Arbeit und Existenz des Schriftstellers gestellt und von Herrn Reinhardt sehr offen beantwortet. Abschließend zeigte Herr Reinhardt noch einige historische Fotos von den Edelweißpiraten.

Während der ganzen Lesung war ein Foto aus dem NS-Schulalltag -ein Pausenaufmarsch- an die Wand projiziert. Die Schüler beider Klassenstufen (10 und 13) waren -auch nach Meinung des Autors- bei beiden Lesungen ausgesprochen aufmerksame Zuhörer und interessierte Fragesteller.

Additional information