Aus der DDR-Diktatur in die Mainzer Freiheit

Am Freitag, 22.11.2019 stand für den Jahrgang 10 ein ganz besonderer Vortrag auf dem Programm, den Frau Bee und Herr Barth organisiert haben. Hierfür ein ganz herzliches Dankeschön!
Frau Barbara Große las aus ihrem Buch "Aus der DDR-Diktatur in die Mainzer Freiheit" vor. Sie ließ uns teilhaben an ihrer bewegten Vergangenheit. Anhand der konzentrierten Stille im Raum war deutlich zu spüren, wie sehr ihr Schicksal Schüler, Kollegen und Eltern bewegte. So wurde ihr Vortrag zu einem Stück "Perspektivenwechsel" der ganz persönlichen Art. 
 
IMG 3012-Kopie
Frau Barbara Große nach ihrem Vortrag mit zwei Kolleginnen
 
Ihre Offenheit und ihre ungebrochene Lebensfreude haben uns zum Nachdenken angeregt und gezeigt, wie wertvoll z.B. Meinungs- und Reisefreiheit in einer Demokratie sind. Für diese Einblicke sind wir ihr sehr dankbar und freuen uns auf nächstes Jahr, wenn dann der "Fall der Mauer" 30 Jahre zurückliegt und Frau Große wieder bei uns zu Gast sein wird.

Additional information